Startseite / Benutzerkommentare

Filter
Anzeige

  • Thomas Dahmen - Freitag 3 November 2017 12:21
    Ja, ja der Klockmann, der war damals auch schon bekloppt. Aber wir hatten riesig Spass und Unfug gemacht. Erst recht mit unserem Oberleutnant.
  • Thomas Dahmen - Freitag 3 November 2017 12:18
    ich war dabei, dass war die beste Zeit meiner Bundeswehrzeit.
  • G. W. - Dienstag 31 Oktober 2017 13:52
    Wer ist das im Vordergrund am MG? Bin ich das? Kann mich an dieses Bild nicht mehr erinnern :-(
    Schaut aber so aus.
  • G. W. - Dienstag 31 Oktober 2017 13:32
    Wer ist das im Vordergrund am MG? Bin ich das? Kann mich an dieses Bild nicht mehr erinnern :-(
    Schaut aber so aus.
  • G. W. - Dienstag 31 Oktober 2017 13:16
    Im Vordergrund StUffz Sucker. Ich hoffe, der Name ist richtig geschrieben. Schade, er ist leider nirgends zu finden.
  • Steinmann - Montag 23 Oktober 2017 11:24
    Jetzt erkenne ich ihn erst, hinterm KpFw, das ist doch Michael Matz, hier als OLt, also etwa 1987?
  • rainer bartels - Freitag 20 Oktober 2017 16:44
    im mai 1974 war ich mit pzpikp 160 in Ingolstadt. das war "Fitnesstraining pur" Unser "Cheftrainer" Hauptmann Hellriegel. rückblickend betrachtet hat das alles einen riesigen spass gebracht
  • rainer bartels - Freitag 20 Oktober 2017 15:38
    super-Kamerad und immer der feuerwehrmann
  • Dieter Malina - Dienstag 17 Oktober 2017 16:33
    Ich war dort von Juli 66 bis Juni 68, zuerst W18, dann Z2. KpFw Rademacher war ein toller
    Typ. KpChef Hauptm. Giese.
    Hab dort meinen Führerschein 3 gemacht und bekam eine Planstelle als Fahrer des Batt.-Kommandeur Reimer, weil ich damals der schnellste Tastfunker in der Komp. war.
    Hat sich gelohnt, super Job. Nur die Entlassung der W18 Kumpel aus dem Rheinland hat
    wehgetan
  • Michael Rafael - Montag 16 Oktober 2017 17:10
    Habe unter Hauptmann Schecker in der 5/162 gedient.Hauptmann Schecker war ein toller Vorgesetzter.Bernd,wir haben zusammen Grundi in Bad Segeberg gemacht.Mit Mattern zusammen.Der vorgab ein Däne zusein.Man hatten wir ein Spaß.