Tag der offenen Tür im Panzermuseum Munster am 06.03.2016

von sku (Kommentare: 0)

Am 06. März 2016 führt das Panzermuseum Munster einen Tag der offenen Tür durch. Als einziges Fahrzeug wird dabei ein M48-Brückenlegepanzer, der von ehemaligen Kameraden der Panzerpionierkompanie 160 aufwändig wieder hergerichtet wurde, gezeigt.

Derzeit laufen letzte Arbeiten an dem Gerät bevor noch eine neue Lackierung und das taktische Zeichen der PzPiKp 160 aufgetragen wird.

Weitere Infos auf der Webseite des Museums (Link hier).

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben