Wintervortrag zur Neuausrichtung der Bundeswehr

von sku (Kommentare: 0)

Am Montag, den 27. 2. 2012 um 19.30 Uhr lädt der Traditionsverband Panzergrenadierbrigade 16 ""Herzogtum Lauenburg"" e.V. ein zu einem Vortrag über die ""Neuausrichtung der Streitkräfte der Bundesrepublik"" in das Restaurant ""Zur Alten 16"", Hamburger Landstraße 28b. Die Veranstaltung ist öffentlich, der Eintritt frei.
Referent ist Hauptmann Hans Peter von Osten, Personaloffizier und Stabszugführer im Landeskommando Hamburg. Hauptmann von Osten, geboren 1964 in Hamburg-Bergedorf, war Gründungsmitglied im ""Freundeskreis Jägerbataillon 66"" und ist zudem ein ""alter 16-er"": Er hat die ersten Jahre seiner soldatischen Laufbahn von 1881 bis 1987 in Wentorf in der Brigade 16 durchlaufen.
Durch die veränderte sicherheitspolitische Lage hat die herkömmliche Landesverteidigung an Bedeutung verloren und die Bewältigung internationaler Konflikte steht im Mittelpunkt. Hauptmann von Osten stellt die aktuellen Zielvorgaben und die zukünftigen Strukturen der Teilstreitkräfte dar.

Zurück

Einen Kommentar schreiben